Mrz 07

Heute möchte ich euch zwei „Foren“ vorstellen die für eben diese Art der Kommunikation in der Hochzeitsfotografie stehen.

Zunächst wäre da die Gruppe: „I have a wedding for you“. In dieser Gruppe geht es darum unter Fotografen Hochzeiten zu vermitteln. Sollte ein Fotograf bereits belegt sein wenn er eine Anfrage bekommt so kann er diese Anfrage in das Forum stellen und die anderen Fotografen können sich darauf bewerben. Der Fotograf gibt die Links zu den Fotoseiten seiner Kollegen weiter an das Brautpaar und vermittelt somit die Hochzeit an einen anderen Fotografen.
Hier ein Print-screen dazu:

 

Eine zweite forum-artige Gruppe existiert auf Facebook mit dem Namen „IHAWFU“ was so viel ist wie die Kurzform von „I have a wedding for you“. Hier werden Fragen und Entwicklungen der Branche diskutiert in einer abgeschlossenen Umgebung. Zutritt zu beiden Gruppen haben ausschließlich Fotografen.
Gestern und heute ging es beispielsweise um die Frage der Besteuerung von Foto-artikeln sowie um das Verhalten gegenüber einem Brautpaar das den Vertrag ändern möchte. Auch dazu hier ein Beispiel:

Bild: Diskussion zu zwei Beiträgen im „IHAWFU“ Forum

Zum Shoot and Share Modell gibt es ebenfalls eine zugehörige Gruppe die ähnlich kommuniziert wie die „IHAWFU“- Gruppe die ich euch in diesem Beitrag gezeigt habe, allerdings wird dort natürlich ausschließlich auf Englisch diskutiert.

Comments are closed.

Powered By Wordpress - Theme Provided By Free Wordpress Themes - Phoenix college
Zur Werkzeugleiste springen