Einführung

Diesen Part werde ich in einem Text zusammenfassen, da sich die einzelnen Teilprozesse dieser Phase für mich nicht eindeutig unterscheiden lassen.

Vorbereitung.

Innerhalb des Seminars „Methodentraining“ wurde diskutiert, wie sich die erstellten Lernplattformen am unkompliziertesten einführen lassen. Wir haben uns letztendlich für die Uni-Plattform „Moodle“ entschieden, da die Einführung hier kostenlos ist und die benötigten Strukturen bereits vorhanden sind. Zudem richten sich viele der Lernplattformen speziell an die Studenten der TU Ilmenau, womit sich die Uni-eigene Plattform „Moodle“ natürlich anbietet.

Gesagt, getan: Einführung.

Somit habe ich meine Plattform, wie auch viele meiner Kommilitonen auf Moodle platziert, innerhalb eines speziell für unsere Plattformen erstellten Kurses „Methodentraining ‚Technology Enhanced Learning‘“. Meine Lernplattform „Denglisch Ade“ ist innerhalb des Kurses „Training für Fachsprache Englisch Medien (C1)“ zu finden: https://moodle2.tu-ilmenau.de/course/view.php?id=2120&section=2.

Die Lernplattform wurde damit erfolgreich eingeführt und ist nun von Studenten der TU Ilmenau nutzbar.

Dieser Beitrag wurde unter Einführung veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.