Posts Tagged “Research”

Right now I was listening to a presentation of Prof. Jens Jensen regarding the meanwhile 50 years lasting history of interactive television. Very interesting were his „lessons learned from 50 years of interactive TV“: (mehr …)

Comments No Comments »

Gerade machte mich mein Feedreader auf folgenden interessanten Artikel im  „Save the Robot“-Blog von Chris Dahlen aufmerksam:

Can Game Critics Cheat?

Das wirft mal wieder eine Frage auf: Darf ein Wissenschaftler für den Erkenntnisgewinn auf Cheats zurückgreifen? Ist das wissenschaftsethisch vertretbar? Ist das methodisch vertretbar?

Ich denke schon eine Weil darüber nach, in Anlehnung an die „Hard Blogging Scientist“-Initiative eine „Hard Gaming Scientist“-Initiative ins Leben zu rufen. Eine Regel der dann festzuschreibenden Statuten müsste sich sicher mit o.g. Thema befassen.

To be honest, ich bin unentschlossen bezüglich einer Antwort. Ohne „Hilfe“ aus dem Internet würde ich sicher immer noch in Links Kinderstube in der Welt von Zelda sitzen. Zugleich fühle ich mich aber auch ein wenig schlecht – es ist eben doch nicht ganz in Ordnung, wenn man mogelt.


 Recently I found an interesting article on the  „Save the Robot“-Blog of Chris Dahlen:

Can Game Critics Cheat?

It led me to the question whether or not scientist can cheat? Undoubtely, this question needs to be answered in the rules of the „Hard Gaming Scientist“ initiative.

Comments No Comments »

Bei einer Besprechung im Kollegenkreis wurde mir heute erneut klar, dass Serious Games, insbesondere Learning Games, das Themengebiet sind, das mich am meisten interessiert. Eigentlich hatte ich mir dieses Thema als Fernziel überlegt. Vermutlich ist es aber dennoch besser, die Arbeit daran nicht noch weiter aufzuschieben. Ich denke, dass ich aufgrund meiner Lehrerfahrung und nun auch aufgrund meiner Erfahrung im Umgang mit Social Software im Lehr-/ Lernkontext einen interessanten Beitrag auf dem Gebiet der Lernspiele leisten kann. Ich werde also in den nächsten Wochen daran arbeiten, meine Interessen zu einem Expose zu bündeln. Anregungen und weiterführende Hinweise sind dabei jederzeit willkommen.

Comments 1 Comment »

Zur Werkzeugleiste springen