Jun 202013
 

ES DAUERT NOCH EWIG

Anscheinend dauert es noch eine gaaaaanze Weile, bis wir Prey 2 zu Gesicht bekommen.

Wir wurden geteased und geteased. Mit coolen Aliens, Kopfgeldjägern und Schießereien, und jetzt lässt das Ganze noch auf sich warten! Prey war super. Will mehr. WUARGH!

Mehr gibt’s es dazu leider auch gar nicht zu sagen.

Abschlusswort: @ Bethesda WUAARGH!

Jun 202013
 

 

Also ist sie doch irgendwie die 720?

Und da sag mal einer Shitstorms bringen nichts. Die Leute von Microsoft haben wohl ihre Lektion gelernt und wollen nun doch den Onlinezwang abschaffen, sowie die Spiele verborgbar und verkaufbar machen.

Damit reagiert Microsoft auf die extremen Reaktionen der Verbraucher, die sich aufgeregt hatten, dass ihre Xbox One mindestens einmal täglich Kontakt mit den Microsoft-Servern Kontakt aufnehmen müsste. Auch Spiele sollten Konsolengebunden sein und nur kompliziert an Freunde verborgt werden können.

Gute Sache, das. Ob diese Erleuchtung bereits zu spät kommt, erfahren wir erst, wenn erste Verkaufszahlen erschienen sind. Einen beträchtlichen

Image-Schaden dürfte die Xbox One jedoch trotzdem bekommen haben.

Jun 192013
 

Könnte die Position als Marktführer weiter ausbauen

 

Da staunt man nicht schlecht: Laut Gamestar hat das letzte Update für den Online-Retailer Steam ein paar Interessante Codezeilen mitgebracht. So gibt es Hinweise darauf, dass in Zukunft Spiele aus der eigenen Liste für andere Spieler zugänglich gemacht werden können. Im Detail lautet der Code:

  • „SteamUI_JoinDialog_SharedLicense_Title“ „Shared game library“
  • „SteamUI_JoinDialog_SharedLicenseLocked_OwnerText“ „Just so you know, your games are currently in use by %borrower%. Playing now will send %borrower% a notice that it’s time to quit.“
  • „SteamUI_JoinDialog_SharedLicenseLocked_BorrowerText“ „This shared game is currently unavailable. Please try again later or buy this game for your own library.“

Definitiv eine interessante Entwicklung. Nachdem die Verleihmöglichkeiten auf der PS4 so gut durch Presse wie Spieler aufgenommen wurden, scheint bei Steam auch der Stein ins Rollen zu geraten. Außerdem steht ja noch das Urteil des Europäischen Gerichtshof im Raum, der im letzten Jahr einen grundsätzlichen Weiterverkauf von Software als Rechtens erklärt hatte. Insofern könnte es also die Strategie Steams sein, mit der Aktion Spieler zufrieden zu stellen und langjährige Boykottierer zu überzeugen, als auch der EuGH Rechtssprechung im gewissen Maße zu folgen. Man darf auf weitere Schritte gespannt sein.

Jun 182013
 

Ob Messi und Co. auch auf dem PC eine gute Figur machen werden?

Das ist jetzt schwer zu schlucken, besonders für die Fußball und Fußball-Videospiel- Fans unter uns. Die Ignite Engine wird es nicht für die PC-Versionen von FIFA 14 geben.
Besagte Engine wurde speziell für EA Sports Spiele entwickelt, hier könnt ihr euch die Website zu Ignite anschauen.
Um so eine Neuerung den PC Spielern vorzuenthalten, muss es doch einen verdammt guten Grund geben? Den gibt es. Laut Andrew Wilson, Vizepräsident von EA Sports, seien die Rechner von EA-Spielern eher von durchschnittlicher Leistung. Die meisten haben ergo nicht die passende Hardware, um die neue Engine umzusetzen.
Wir PC-Zocker müssen uns also noch gedulden, bis wir alle unsere alten Kisten durch Next-Gen Computer ersetzt und die Geizkragen von EA ihre Engine angepasst haben.
Bis dahin können sich nur Xbox One und Playstation 4 – Besitzer über ein FIFA 14 mit top aktueller Engine freuen.

Übrigens: freut auch auf FIFA, demnächst in unserem Podcast!

 Posted by at 22:14
Jun 182013
 

Ob Mod oder Standalone: DayZ macht was her!

 

DayZ kommt, nochmal! In zwei Monaten soll es so weit sein, dann kann man sich die erfolgreiche Mod von ArmA 2 als selbstständige Version in den Läden kaufen. Passend zum Anlass wurden auf der diesjährigen E3 erste Spieleszenen des postapokalyptischen Shooters gezeigt. Diese könnt ihr euch hier und hier zu Gemüte ziehen. Schick sieht DayZ in seinem neuen Gewand aus, findet ihr nicht?
Übrigens, früh zugreifen lohnt sich! In der anstehenden Alpha-Phase steht der Wisch schon zum Kaufen bereit. 10-20 Dollar könnt ihr sparen, wenn ihr schnell seid. Zum offiziellen Verkaufsstart in den Läden müsst ihr leider mehr blechen. Also markiert euch den Juni!

Jun 172013
 

In Free to Play Zeiten werden unsere Jüngsten immer häufiger zu ausgekochten Schlitzohren. Ein 6. Klässler aus China hat seiner Mutter Geld im Wert von 1000$ gestohlen, wie Kotaku über einen Report aus der chinesischen People’s Daily berichtet. Das Geld soll der kleine Langfinger Namens Xu dann in einem Internet-Cafe‘ für  3900 sogenannter Q-Coints ausgegeben haben, eine Ingame- Währung für eine Vielzahl an chinesischen Spielen und Apps. 900 davon gab er einem Freund, den Rest behielt er. Als die Mutter das erfuhr, gab‘s für das Cafe‘ erst einmal eine rechtliche Ohrfeige, da diese dem Minderjährigen einen so großen Betrag gar nicht abnehmen dürfen.  Nach anfänglichen Protesten des Inhabers bekam sie dann aber trotzdem 326$ wieder zurück. Junior Xu wird wohl dafür ein paar Jahre auf sein Taschengeld verzichten müssen.

Quelle: Kotaku

 Posted by at 22:22
Jun 172013
 

Jaja, so ist das wenn man Luftschlösser gebaut bekommt. Je größer umso bitterer ist es wenn sie platzen. Da hat Ubisoft doch tatsächlich angekündigt, Assassins Creed 4: Black Flag für PC zeitgleich mit den Konsolenfassungen am 31. Oktober zu veröffentlichen. Nooot! Da wird auch dieses Mal nichts draus. Wie Creative-Director Ashraf Ismail in einem Interview mitteilte, wird – genau wie bei allen vorherigen Teilen – der Release der PC Version nach hinten verschoben. Auf ein noch unbekanntes Datum. Bei Teil 3 wurde es der 22. November. Für Attentat affine Rechnerfreunde heißt es jetzt also erst mal: Sabber wegwischen, Partyhütchen wegpacken und Tee trinken.

Quelle: Gamestar

 

 

 Posted by at 22:11
Jun 172013
 

Wie Erik Johnson von Valve dem Magazin PCGamer mitteilte, soll der Nachfolger des beliebten DotA, welcher sich im Moment noch in der geschlossenen Betaphase befindet, noch in diesem Sommer veröffentlicht werden.  Starten soll der Spaß mit dem bisher größten Turnier der DotA Geschichte. Ein multi millionen Dollar Event soll es werden.  Klingt nach einem riesen Buhei. Könnte sich aber auch als nötig erweisen, da nach Johnson so viele Betakeys im Umlauf sind, dass der Launch ohne einen entsprechenden Knaller wohl untergehen könnte. Solche Sorgen möchte man mal haben…

Quelle: PCGamer

 

 

 Posted by at 22:06
Jun 162013
 

Foto by: Neochrome.org, Edit by: Jana

„Hadoukening“ und „Vadering“ sind hinlänglich bekannt: Jemand macht eine coole Bewegung, alle Anderen springen hoch und werden auf dem Foto offensichtlich von einer Energiewelle getroffen. Nerds wie wir nunmal sind, wollten wir ein entsprechendes Gruppenfoto der diesjährige Vodzup Crew machen. Und, weil nicht nur drei Leute aufs Foto sollen, das Ganze per Powerfist auf dem Boden.

Soweit die Theorie. Das ganze einmal bildlich umzusetzen ist tatsächlich kniffeliger als gedacht. Denn Faustschlag und Absprung müssen schon genau getimt sein, sonst wirken die Ergebnisse ziemlich lächerlich. Doch glücklicherweise hatten wir bei diesem Teamfotoshooting professionelle Unterstützung: Die Jungs von Neochrome.org, zwei ebenfalls in Ilmenau ansässige Foto-Nerds, haben mit uns dieses Bild auf die Beine gestellt. Tobias und Mathias haben nicht nur das richtige Equipment am Start, sondern auch die Geduld, den Vodzup-Hühnerhaufen immer wieder aufs Neue an die richtige Stelle zu positionieren. Auch unsere neuen, super-schicken Einzelportraits verdanken wir den Jungs.

An dieser Stelle ein riesiges Dankeschön im Namen des gesamten Teams für das gelungene Teamfoto und die coolen Portraits! Und die Empfehlung an euch da draußen, den beiden doch mal auf ihrer Facebook-Page ein „Like“ zu spendieren!

 Posted by at 16:09
Jun 152013
 

Erstmal vorab, das hier wird kein Review mit anschließender Bewertung.
Nein, ich sage von Anfang an, dass das Spiel absolut spielenswert ist und es etliche Stellen gibt, die sich dir ins Gehirn bohren, wenn du es zulässt. Und diese speziellen Stellen habe ich aus den 5 Episoden des Spiels herausgefiltert und gemeinsam mit meinem Gedanken, Konflikten und Entscheidungen niedergeschrieben. Mein Artikel ist also definitiv eher für die geeignet, die die spielbare Serie selbst durchlebt und sich davon auch in den Bann haben ziehen lassen wie ich. Viel Spaß!

Die, die jetzt noch mitlesen, wissen von welchem Spiel ich rede. Gemeint ist die im Comic Stil gehaltene Spieladaption aus dem „Walking Dead“ Universum, dass mit einer Comicreihe gestartet hat und seitdem auch im TV-Segment große Erfolge feiert. Seit April 2012 hat Telltale Games ein Spiel, gestaffelt in insgesamt 5 Episoden, auf den Markt gebracht. Ich habe davon jeden einzelnen Teil, der immer wieder ein paar Monate auf sich warten ließ, sehnsüchtig erwartet und wurde kein einziges Mal enttäuscht.

The Walking Dead besticht als spielbare, originell designte Spieleserie. Eine Geschichte, deren Verlauf und Ende der Spieler bestimmen kann. Viele sagen ja, dass die Entscheidungsfreiheit und der Einfluss auf die Entwicklungen nur vorgegaukelt sind und das Spiel letztendlich eh nur macht was es will. Ich sage: okay, mag stimmen. Nachdem ich meine Version von Lees letzten Monaten erlebt hatte, habe ich mich im großen weiten Internet auf die Suche nach allen möglichen Enden der Story gemacht. Und jetzt weiß ich: der Handlungsrahmen bleibt der gleiche.
Trotzdem, nach meiner Recherche und Gesprächen mit Freunden weiß ich nun, wie individuell und detailliert ein Spieler die Geschichte erleben kann und wie durchdrungen und kompliziert die Beweggründe und Überlegungen hinter den im Spiel zu treffenden Entscheidungen sein können. Ja, hier geht es um Tiefgründigkeit beim Zocken!

Ich hoffe, dass der eine oder andere da draußen Gemeinsamkeiten oder noch besser, Unterschiede und Anregungen zu seinen getroffenen Entscheidungen in „The walking Dead“ findet. Übrigens, chronologisch bleiben die Reviews der Logik zuliebe trotzdem. Continue reading »

Zur Werkzeugleiste springen