Aug 202013
 

Und jetzt kommt erst einmal die trockene Fakten-Keule! Eine Studie des Bundesverbands Informationswirtschaft, Telekommunikation, kurz BITKOM, hat das Gamingverhalten in Deutschland untersucht. Quintessenz: Der PC ist in Deutschland beliebteste Gamingplattform und Strategiespiele das beliebteste Genre. Wie es aussieht, lieben wir das Verwalten wohl tatsächlich. Mehr als jeder dritte Bundesbürger über 14 Jahren ist Gamer. Zudem haben sich Smartphones als Plattform fest etabliert und jeder Zweite spielt darauf. Weiterhin ist das Internet als Distributionsplattform auf dem Vormarsch, was sich gerade auf dem PC sicherlich durch Angebote wie dem Steam-Sale und dem Humble Bundle erklären lässt.  Die Studie lässt zumindest vage erahnen, wie es in der Gamerzukunft aussieht. Manche Prognosen der Publisher scheinen sich zu bestätigen, andere nicht. Wer gerne sämtliche Befunde einsehen möchte, wirft einen Blick auf http://www.bitkom.org/77030_77024.aspx.

Spread the world!
     Posted by at 20:42
    Zur Werkzeugleiste springen