Feb 072014
 

 

Vampire. Ja, Vampire. Natürlich richtige Vampire, nicht diese weichgespülten, lieben, glitzernden Dinger aus diesen Romanen und Filmen – die natürlich nie jemand lesen oder ansehen würde – Oder doch?

Vampire The Masquerade – Bloodlines ist ein Rollenspiel. Dabei schlüpft man in die Haut eines frisch „geborenen“ Vampirs, den man sich selbst erstellen kann. Dabei kann man von verschiedenen Vampirarten, also den „Bloodlines“ wählen, die alle andere Vor- und Nachteile haben. Die Einen sind gut im Nahkampf, sehen dafür aber scheußlich aus und sind unter Vampiren nicht sehr beliebt, die Anderen sind stark in den Künsten der „Blutmagie“ und hochangesehen unter anderen Vampiren, sind dafür aber schlecht im Nahkampf.

Neu in diese komplizierte Welt voller Regeln und Chaos geworfen, habt ihr die typischen Quests zu erledigen: Verhaue diesen, rette denjenigen, hole dies. Wenn man nicht wüsste, dass man ein Vampir ist und zwischendurch mal Menschen anknabbert, könnte man auch denken, dass es sich hier um die stinknormale Mafia handelt.

 

#JustVampireThings

 

Dabei kann dieses Spiel eindeutig mit Genrevertretern wie „Star Wars – Knights Of The Old Republic“ mithalten, die Welt ist überzeugend, wenn auch nicht ganz so groß und episch. Das macht das Spiel allerdings mit Sex, Drugs und dichter Atmosphäre wieder wett.

In diesem Spiel handelt es sich um die geilen Vampire, die aus den 90ern, zur Zeit von „Buffy – The Vampire Slayer“ (meine Lieblingsserie). Auch wenn ihr bestimmte Regeln beachten müsst, wie: „Lass die Menschen nicht wissen, dass du ein Vampir bist“ und: „Töte die Opfer die du aussaugst nicht“, so kann man doch das Vampirdasein genießen und sich in dieser Welt verlieren.

Ja, es gibt unzählige Bugs und ja, die Grafik ist veraltet, aber trotzdem ist dieses Spiel eines nostalgischen Besuchs würdig. Die Dialoge sind gut vertont, das Kampfsystem okay und die Handlung anders, als in wischiwaschi-Rollenspielen.

Entscheidet also selbst, ob euer Vampir ein arroganter, aalglatter, geliebter oder ein hässlicher, unbeliebter, superstarker Megavampir wird.

Das Spiel gibt es für 20€ bei Steam.

#YOLO

Spread the world!
     Posted by at 13:32
    Zur Werkzeugleiste springen