Mai 312014
 

Nichts hätte näher auf der Hand gelegen, als aus den „The Hunger Games“ ein richtiges Game zu machen.

Kabam hat die Zusammenarbeit mit Lionsgate bekannt gegeben, um ein mobiles Spiel zum Erfolgs- Blockbuster „Die Tribute von Panem – The Hunger Games“ anzubieten. Kabam ist einer der Marktführer bei kostenlosen Spielen in der westlichen Welt und steht in den USA auf Platz 17 der am stärksten wachsenden Unternehmen. Das Spiel wird in dem selben Studio produziert, wie der film-basierende Spieleerfolg „The Hobbit: Kingdoms of Middle-earth“.

In „The Hunger Games“ sollen die Spieler die Möglichkeit haben in die Rollen verschiedener Charaktere der Distrikte zu schlüpfen, mit ihren Mentoren zu agieren und Bündnisse zu schmieden. Kabem und Lionsgate hoffen ein Rollen- und Sammelkartenspiel  zu schaffen, welches „genauso viel Spaß macht wie der Film.”

Wir sind gespannt.

Spread the world!
     Posted by at 13:15
    Zur Werkzeugleiste springen