Sep 182014
 

In den USA läuft der Verkauf der PlayStation 4 derzeit besser, als zu irgendeinem Zeitpunkt nach Weihnachten vergangenes Jahr, wie Sony auf dem offiziellen PlayStation Blog schreibt. Genauere Zahlen legten die Japaner jedoch noch nicht vor.

Adam Boyes, VP of Developer and Publisher Relations bei Sony sagte dazu: “Von jedem bei PlayStation möchten wir Danke bei den Fans sagen – nichts davon wäre ohne euch möglich. Die Zusammenarbeit mit Bungie und Activision bei Destiny ist ein wahr gewordener Traum.”

Destiny generierte in den ersten 24 Stunden nach seinem Release über 500 Millionen Dollar Umsatz, sowie wurden mit dem Titel in den ersten fünf Tagen 325 Millionen Dollar wieder eingespielt.

Spread the world!
     Posted by at 19:38
    Zur Werkzeugleiste springen