Apr 282015
 

Nach einer langen Phase der Verwirrung in den letzten Tagen und der Frage wie es jetzt mit Silent Hill weitergehen wird, wurde nun endlich Klarheit geschaffen. Konami hat nun offiziell bestätigt, dass die Arbeiten an Silent Hills eingestellt werden. Das Projekt sollte unter der Zusammenarbeit mit dem Schauspieler Norman Reedus erfolgen. Gründe für diese Entscheidung wurden nicht genannt, aber es wird vermutet, dass es aus Meinungsverschiedenheiten zwischen den leitenden Entwicklern Hideo Kojima und Guillermo del Toro.

Die Silent Hill Reihe soll allerdings weitergehen, das steht schon einmal fest. Momentan laufen Gespräche über die zukünftige Zusammenarbeit von Kojima und del Toro. Wir erwarten weitere Ankündigungen.
Der „Playable Teaser“ (kurz: PT), von Hideo Kojima, steht nur noch bis Mittwoch als Dowload im PlayStation Store zur Verfügung.

Spread the world!
    Zur Werkzeugleiste springen