Jul 142015
 

Wer in Skyrim schon alles entdeckt hat und Lust auf ein neues Abenteuer kriegt, dem wird mit Skyrim: Enderal geholfen. Der von SureAI entwickelte Mod ist keine konventionelle Erweiterung des Spiels – es ist eine Total Conversion. Neben einer komplett umgekrempelten Welt, soll das Spiel auch viele neue Quests anbieten. Die ersten Screenshots sehen sehr vielversprechend aus.

Laut den Entwicklern soll man in der kürzlich gestarteten geschlossenen Alpha die 30-stündige Hauptquest spielen können. Wann das Spiel – inklusive der großen Ladung Nebenquests – schlussendlich erscheinen soll, ist noch unklar.

Um zur Alpha zu gelangen, muss man sich auf dieser Website anmelden und folgende Systemanforderungen meistern:

Minimum:
CPU: Intel Core2Duo E7400
RAM: 3,5 GB (32x OS) oder 4 GB (64x OS)
Grafikkarte: GeForce 9800 GTX 1GB oder GeForceGTS 250
The Elder Scrolls 5: Skyrim korrekt installiert (DLCs werden nicht benötigt)
Freier Festplattenspeicher: 13 GB

Empfohlen:
CPU: Intel Core i7 920
RAM: 6 GB
Grafikkarte: GeForce GTX 560Ti oder GeForce GTX 660Ti (mit AA)
The Elder Scrolls 5: Skyrim korrekt installiert (DLCs werden nicht benötigt)
Freier Festplattenspeicher: 13 GB

Spread the world!
    Zur Werkzeugleiste springen