Jul 172015
 

Bethesda Softworks, die Entwickler der Fallout-Reihe, haben in einem Interview mit der britischen Zeitung „The Daily Telegraph“ verraten, dass die Sprachaufnahmen fast zwei Jahre andauerten. Vor allem die Sprecher der Hauptcharaktere hatten viel Arbeit vor sich: Mehr als 13.000 Dialogzeilen durften diese einsprechen. Allerdings war das auch notwendig, denn Bethesda hat mehrfach angekündigt, dass das Spiel so umfangreich sei – egal ob von der Welt oder von der Entscheidungsfreiheit. Der männliche Hauptcharakter wird von Brian T. Delaney gesprochen, der weibliche Charakter von Courtenay Taylor. Todd Howard, der Game Director, zeigte sich von den beiden Sprechern begeistert.

Fallout 4 soll am 10. November 2015 erscheinen.

Spread the world!
    Zur Werkzeugleiste springen