Jul 302015
 

Wer die Fallou 4 Collector’s Edition gekauft hat, sollte sich auf seinen eigenen Pip-Boy freuen. Wegen zu hoher Nachfrage wird die Produktion des Personal Information Processor-Boy jedoch eingestellt. Der kleine Computer wird von den Fallout Protagonisten am Handgelenk getragen und ist zu einem Kult-Item unter den Fans geworden. Dank dem Pip-Boy kann man auf das Inventar, Quests und Statistiken zugreifen. Doch die Nachfrage nach diesem Merchandise in der Collector’s Edition ist mittlerweile zu groß und hat ihr Limit erreicht. Alle bisherigen Bestellungen werden zwar noch bedient, doch danach wird die Produktion beendet. Der Pip-Boy kann nicht nur per App mit dem Smartphone verbunden werden sondern auch direkt während des Spielens mit Fallout 4.

Spread the world!
    Zur Werkzeugleiste springen