Aug 142015
 

Seit gestern gibt es für alle Android-Nutzer endlich auch Fallout Shelter, einer Aufbausimulation im Fallout-Universum. Der Spieler wurde von der ansässigen Firma VaultTec damit beauftragt, einen Vault zu organisieren und zu leiten. Doch einem Spieler war das wohl nicht genug und entschloss sich, die Bestenliste zu hacken. Der Nutzer „Jake Poile“ führt nun die Happiness und Punkte-Liste an – im Bereich der Milliarden. Normalerweise befinden sich die Spieler im Bereich der Happiness auf 100 Zählern, bei den Punkten zurzeit im niedrigen fünfstelligen Bereich. Allerdings ist es nichts neues, dass Android-Spiele gehackt werden. Ob Bethesda an einer Lösung für die Sicherheitslücke arbeitet, steht noch nicht fest.

Spread the world!
    Zur Werkzeugleiste springen